Der gestiefelte Kater

Am , 11:30 Uhr

Nach dem Märchen der Brüder Grimm von Jan Bodinus

Wir spielen das Märchen vom Gestiefelten Kater in einer pfiffigen und überaus lebendigen Version von Jan Bodinus (geboren 1963 in Zürich), in dessen Fassung ein feurigspanisch anmutender Kater temperamentvoll wie ein Musketier mit dem Müllersohn Hans viele Abenteuer bestehen muss, bis eine Prinzessin gewonnen, eine Hexe besiegt, Rebhühner gefangen, ein Federballspiel arrangiert, fremde Sprachen gelernt und ein Zauberer überlistet werden können. Wer hätte diesen Kater nicht gern zum Freund auf dieser abenteuerlichen Reise ins Land der Prinzessinnen, Hexen und Zauberern? 1797 von Ludwig Tieck als Komödie verfasst, ist das Märchen vom Gestiefelten Kater durch die Sammlung der Brüder Grimm weithin bekannt geworden.



Veranstaltungsort

Theaterstraße 7
04720 Döbeln

Redakteur

Mittelsächisches Theater

Anzeige

Aus dem Branchenbuch