Vortrag und Konzert mit Jürgen Werth

Am , 10:00 Uhr – 12:00 Uhr

Wir sind die Gärtner unserer Jahre - Nachdenkliche und heitere Lieder und Geschichten. Offene Veranstaltung für alle Besucher der Gartenschau

Vortrag und Konzert mit Jürgen Werth

Der christliche, überkonfessionelle Verein „Frühstückstreffen für Frauen e.V.“ lädt ein zu einer offenen Veranstaltung für alle Besucher der Landesgartenschau. Dabei sind nicht wie sonst üblich nur Frauen angesprochen, sondern auch Männer. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt zum Frühstückstreffen ist frei (gilt nicht für Gartenschau).

Über den Referenten:

Jürgen Werth ist Buchautor und Liedermacher, Wortmaler und Erzählsänger. Zu seinen bekanntesten Liedern zählen das legendäre „Du bist du“ oder das heitere „Wie ein Fest nach langer Trauer“, das mittlerweile sogar in manches Kirchengesangbuch Eingang fand.

Der gelernte Journalist singt und erzählt, liest und moderiert. Dabei bringt er unerwartet unverbrauchte Bilder und überraschende Sprachpointen. Seine Zuhörer entdecken schnell eigene Geschichten, Gedanken und Gefühle. Noch in jedem Konzert ist der Funke übergesprungen.

Jürgen Werth lebt in Wetzlar. Er ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder und sieben Enkelkinder.

Kontakt: Frühstückstreffen für Frauen e.V., Gruppe Frankenberg/Lichtenau

Informationen: https://du-und-sein-garten.de/de/Fruehstueckstreffen



Veranstaltungsort

Auenweg 1
09669 Frankenberg

Redakteur

Almut Bieber, Design & Werbung
Berbersdorfer Str. 4
09661 Striegistal
Anzeige

Aus dem Branchenbuch